…wird ein Feuer entfachen!

Deutsche Metaller für 6 Prozent und Arbeitszeitverkürzung

Seit dem 8. Jänner finden in Deutschland eindrucksvolle Warnstreiks der IG Metall statt, an denen sich bis Redaktionsschluss rund 960.000 Beschäftigte beteiligten. Grund sind die Tarifvertragsverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie, die mit rund 3,9 Millionen Beschäftigten bundesweit die wichtigste Industriebranche ist. Von Lukas Frank und Hans Gerd Öffinger.

Weiterlesen: Deutsche Metaller für 6 Prozent und Arbeitszeitverkürzung