Der Sammelband "Das Übergangsprogramm" (Mehring Verlag) beinhaltet neben dem Programm der Vierten Internationale (V.I.) (1938) auch die ausgesprochen lesenswerten Diskussionen zur Gründungskonferenz der V.I. und einige weitere Beiträge rund um die Programmdiskussion. Die vorliegende Übersicht stellt das Inhaltsverzeichnis und, wo vorhanden, die Onlineversionen der Texte dar.

 

17/100

Das Übergangsprogramm

TEIL1 Diskussion über die Aufgaben der Gründungskonferenz

  1. Vorbereitung der Gründungskonferenz (20. März 1928)
  2. Der Kampf für eine Labor Party in den USA (21. März 1938)
  3. Der Kampf gegen den Krieg und der Ludlow-Antrag (22. März 1938)
  4. Eine Zusammenfassung von Übergangsforderungen (23. März 1938)
  5. Verteidigungsorganisation und Haltung gegenüber Intellektuellen (24. März 1938)
  6. Die russische Frage (25. März 1938)
  7. Das Problem der Labor Party (April 1938)

 

TEIL II: Das Übergangsprogramm

TEIL III: Diskussion über den Programmentwurf

  1. Die politische Rückständigkeit der amerikanischen Arbeiter (19. Mai 1938)
  2. Lernt denken. Ein freundschaftlicher Rat an gewisse Ultralinke (22. Mai 1938)
  3. Die Arbeiterbewegungen in den USA und in Europa: ein Vergleich (31. März 1938)
  4. „Für“ die Vierte Internationale? Nein! Die Vierte Internationale! (31. Mai 1938)
  5. Das Programm vervollständigen und in die Tat umsetzen (7. Juni 1938)
  6. "Man muß die Bürokratie und die neue Aristokratie aus den Sowjets verjagen" (4. Juli 1938)
  7. Wie ökonomische Verschiebungen die Stimmung der Massen beeinflussen (20. Juli 1938)
  8. Drei Möglichkeiten einer Labor Party (23. Juli 1938)
  9. „Für eine Arbeiter- und Bauernregierung“ (29. Juli 1938)
  10. Eine große Errungenschaft (30. August 1938)


TEIL IV: Manifest der Vierten Internationale (1940)

 

Trotzki Übergangsprogramm Übergangsforderung Vierte Internationale

Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke  |  IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576  |  BIC: OBKLAT2L

Artikel aus der Kategorie