…wird ein Feuer entfachen!

Im Oktober startet wieder unsere Veranstaltungsreihe Marxistische Initiative an Unis (MIAU). Von Daniel Ghamini.

 

Sowohl in Wien als auch in Graz kann man sich wieder auf spannende und kämpferische Referate und Diskussionen zu einer großen Auswahl von Themen aus Theorie, Praxis und Geschichte der Arbeiterbewegung freuen.

Im Kampf gegen einer reaktionäre Bürgerblockregierung, die Arbeiterrechte angreift und Österreich nach den Wünschen der KapitalistInnen umgestaltet, liefert uns der Marxismus das Rüstzeug um diese Angriffe abzuwehren und eine bessere Welt zu erkämpfen. Den Auftakt wird daher in Wien eine Veranstaltung unter dem Titel „Was ist Marxismus?“ machen und in den Wochen zwischen den Terminen ein Lesekreis stattfinden, in dem eine Auswahl kurzer marxistischer Texte gelesen wird. Am 23.10 setzen wir uns mit der Geschichte des Klassenkampfes in Österreich auseinander um aus der Vergangenheit zu lernen. Zeitgleich finden unter den Titeln „Schwarz-Blau den Kampf ansagen“ und „Schritt für Schritt ins Paradies“ auch in Graz Veranstaltungen statt, die, die Notwendigkeit einer revolutionären Perspektive und Zielsetzung hervorheben. Weitere wichtige Themen wie die Frauenbefreiung, die marxistische Perspektive auf das von bürgerlichen Medien gemalte Schreckgespenst des Populismus und die Krise von 2008 kommen nicht zu kurz und werden mit interessanten Vorträgen bedacht.

Den Abschluss macht in Wien eine Veranstaltung zur Revolutionärin und Kriegsgegnerin Rosa Luxemburg und der Inanspruchnahme ihrer Person durch StalinistInnen und ReformistInnen, und in Graz wird der Sozialismus als Weg zum globalen Frieden diskutiert. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und eure Beiträge!

Termine Wien

Immer um 18:30 im U5 (Universitätsstraße 5)

09.10 „Was ist Marxismus?“
23.10 „Klassenkampf in Österreich
06.11 „Nationalismus, Populismus,EU“
20.11 „10 Jahre nach dem Crash 2008“
04.12 „Reclaiming Rosa Luxemburg: Marxistin in der deutschen Revolution“

Termine Graz

Immer um 18:30 im HS 06.03 (Vorklinik)

09.10 „Schwarz-Blau den Kampf ansagen!- Wer vertritt die kleinen Leute wirklich?“
23.10 „Schritt für Schritt ins Paradies!- Wie können wir den Kapitalismus überwinden?“
30.10 „Marxismus und Feminismus- Welche Frauenpolitik braucht es?“
06.11 „Weltkrieg oder Weltrevolution?- Mit Sozialismus zum globalen Frieden!“




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L