Es wurde bestätigt, dass auch die letzten unserer entführten pakistanischen Genossen von der paramilitärischen Gruppe der Sindh Rangers freigelassen wurden. Wir sind erleichtert, sie unbeschadet zurückzuhaben und danken allen unseren GenossInnen und UnterstützerInnen, die an unserer Solidaritätskampagne teilgenommen haben.

Sie hat zentral zur Freilassung der Entführten beigetragen. Wir veröffentlichen die folgende Botschaft der Progressive Youth Alliance, die die sichere Rückkehr unserer Genossen und den Erfolg unserer internationalen Kampagne feiert.


Hier kannst du die beiden Berichte über die spektakuläre Solidaritätskampagne vom 25. und 26.04. lesen.

"Herzlichen Glückwunsch, GenossInnen!

Die von den Sindh-Rangers auf Befehl des brutalen pakistanischen Staates entführten Genossen wurden freigelassen.
Dies ist nur durch die eiserne Entschlossenheit und die Bemühungen der Progressive Youth Alliance, der Red Workers Front und der progressiven Organisationen Pakistans möglich gewesen. Insbesondere müssen die GenossInnen der Internationalen Marxistischen Tendenz erwähnt werden, die sich in der ganzen Welt unermüdlich in der internationalen Arbeiter- und Jugendbewegung einsetzten und energisch vor den pakistanischen Botschaften und Konsulaten protestierten.

GenossInnen! Dies ist nicht das Ende unserer Reise, sondern erst der Anfang! Der brutale imperialistisch-kapitalistische Staat Pakistans hat seine hässliche Fratze immer wieder gezeigt, jedoch umso mehr in den letzten Tagen, in seiner Bereitschaft jene Kräfte anzugreifen, die den Schlüssel zu einer besseren Zukunft, einer sozialistischen Zukunft, in den Händen halten.
Die Organisation ist dadurch entschlossener, organisierter und konsolidierter als je zuvor hervorgegangen.
Wir wurden herausgefordert und werden erneut auf die Probe gestellt werden. Aber unser eiserner Wille für eine sozialistische Revolution wird nie gebrochen werden.

  • Steht aufrecht, stolz und vereint!
  • Die ArbeiterInnen und die Jugend Pakistans sind bereit!
  • Die sozialistische Revolution erwartet uns!
  • Marschieren wir vorwärts, GenossInnen!
  • ArbeiterInnen aller Länder, vereinigt euch!"

 

IMT Solidarität Pakistan PTM

Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke  |  IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576  |  BIC: OBKLAT2L

Artikel aus der Kategorie