…wird ein Feuer entfachen!

Was ist Geld? Woher kommt es? Und was bedeutet es? (Teil 3)

Es ist Mode geworden, parasitären Schichten, wie den Spekulanten, die Schuld für die Krise in die Schuhe zu schieben, in Anbetracht der Rolle, die das aufgeblähte Finanzsystem bei den Ereignissen, die zum Zusammenbruch des Bankensystems von 2008, die den Beginn der großen Rezession markierte, spielte. Von Adam Booth.

Weiterlesen: Was ist Geld? Woher kommt es? Und was bedeutet es? (Teil 3)

Was ist Geld? Woher kommt es? Und was bedeutet es? (Teil 1)

Wir veröffentlichen hiermit eine Reihe, die erstmals 2016 auf marxist.com publiziert wurde.

„Die Liebe zum Geld führt zum Übel”, sagt uns die Bibel. (1. Timotheus 6, 10). Nach dem Zusammenbruch der Finanzsysteme 2008 und der folgenden Wirtschaftskrise, die bis heute die Gesellschaft plagt, ist es schwer nicht mit diesen Worten aus der Bibel mitzufühlen. Von Adam Booth.

Weiterlesen: Was ist Geld? Woher kommt es? Und was bedeutet es? (Teil 1)