…wird ein Feuer entfachen!

Der Stalinismus - eine schmerzhafte Erfahrung für Arbeiter in aller Welt

Die Frage nach dem Standpunkt zur Sowjetunion war in diesem Jahrhundert die Hauptfrage für Sozialisten und die gesamte Arbeiterbewegung. Generationen von Arbeitern in vielen Ländern haben die Sowjetunion als Hochburg des Sozialismus angesehen. Gleichzeitig hat der (angebliche) "Kommunismus" mehr Kommunisten auf dem Gewissen als der Faschismus.

Weiterlesen: Der Stalinismus - eine schmerzhafte Erfahrung für Arbeiter in aller Welt

Vor 80 Jahren: Oktoberrevolution in Russland

Vor 80 Jahren übernahm in Russland die Arbeiterklasse die Macht. Die russische Oktoberrevolution und die Entwicklungen in der Sowjetunion nach 1917 gehören sicherlich zu den umstrittensten Punkten in der Linken - selbst nach dem Zusammenbruch der alten stalinistischen Regimes in Osteuropa seit 1989. Dieser Artikel soll weder eine rein akademische Abhandlung noch ein plumper Lobgesang sein. Unser Ziel ist es, allen Arbeiterinnen und Jugendlichen, die heute für den Sozialismus kämpfen wollen, ein Verständnis für revolutionäre Prozesse und die Aufgabe von Revolutionärinnen zu vermitteln.

Weiterlesen: Vor 80 Jahren: Oktoberrevolution in Russland