…wird ein Feuer entfachen!
  • KAV: Kämpfen lohnt sich - Optierung kommt!

  • Fridays for Future: „Umweltpartnerschaft“ oder Klimarevolution?

  • Kurz macht auf grün - SPÖ orientierungslos - für die sozialistische Offensive! (Funke Nr. 177)

  • SPÖ: Es rettet uns kein höh'res Wesen

  • Neuerscheinung: Ideologiekritik - Gegen die akademische Entstellung des Marxismus

> <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Der Sommer ist da und die Politik macht Pause.
Die ganze Politik?

NEIN, die Sozialistische Jugend Alsergrund hat ein höchst politisches Sommerprogramm!

Neben dem politischem Programm bieten wir dieses Jahr auch einige Veranstaltungen, die Sport-, Freizeit- und Filmbegeisterte ansprechen.


9. Juli, Freitag
Filmabend "The Take"
Dokumentation über Betriebsbesetzung in Argentinien (von Naomi Klein und Avi Lewis)
[Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien]

15. Juli, Donnerstag, 19 Uhr
Justizpalastbrand
Auch 75 jahre danach aktiv gegen Klassenjustiz - Flashmob und Lesung
[Wo: vor dem Justizpalast]

16. Juli, Freitag, 19 Uhr
Wie soll ein sozialistischer Wahlkampf in Wien ausschauen?
[Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien]

29. Juli, Donnerstag, 14 Uhr
Rotes Wien
Wir besuchen gemeinsam die Ausstellung "Rotes Wien" im Karl-Marx-Hof und bekommen in einer Führung Einblick in die Sozial-, Gesundheits- und Bildungspolitik der Sozialdemokratie in den 20er und 30er Jahren.
[Treffpunkt: 13.30 Uhr, U4 Station Heiligenstadt]

14. August, Samstag, 14 Uhr
Kim Sung
Bei einem gemeinsamen Ausstellungsbesuch über die Kunst und Architektur aus der Demokratische Volksrepublik Korea wollen wir uns kritisch mit der Geschichte einer stalinistischen Herrschaft auseinandersetzen.
[Wo: MAK, Stubenring 5, 1010; Eintritt frei]

20. August, Freitag, 19 Uhr
Filmabend: The Trotsky
Ein kanadischer Schuljunge ist davon überzeugt die Reinkarnation des russischen Revolutionärs Trotzki zu sein. Er zettelt einen Streik in seiner Schule an und macht auch heftig Dampf in der SchülerInnengewerkschaft. Das ist sicher mal eine lustige und abwechslungreiche Art sich mit einem der Anführer der Russischen Revolution auseinanderzusetzen.
[Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien]

27. August, Freitag
Frauenfußballturnier
Weitere Infos folgen...


Auf in den politischen Sommer!




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L