…wird ein Feuer entfachen!
  • KAV: Kämpfen lohnt sich - Optierung kommt!

  • Fridays for Future: „Umweltpartnerschaft“ oder Klimarevolution?

  • Kurz macht auf grün - SPÖ orientierungslos - für die sozialistische Offensive! (Funke Nr. 177)

  • SPÖ: Es rettet uns kein höh'res Wesen

  • Neuerscheinung: Ideologiekritik - Gegen die akademische Entstellung des Marxismus

> <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Datum: Mittwoch, 7.2., 20 Uhr
Ort: Lustkandlgasse 10/1, 1090 (U6 Währinger Str./Volksoper)


Eine Veranstaltung der Sozialistischen Jugend Alsergrund

Nach der Bildung der Großen Koalition gibt es in der Sozialdemokratie heftige Diskussionen. Es hat sich eine linke Plattform namens "Wir sind SPÖ" gegründet. Wie kann diese Plattform zu einem linken Flügel in der SPÖ aufgebaut werden? Können wir die Situation mit der Herausbildung von linken Flügeln in der britischen Labour Party oder in der deutschen SPD vergleichen? Was sind die Parallelen, was die Unterschiede zwischen der britischen Kampagne "Reclaim the Party" (Fordern wir die Partei zurück!), der SPD-Linken um Andrea Nahles, der WASG und anderen linken Aufbauprojekten in der Sozialdemokratie?




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L