…wird ein Feuer entfachen!

Wir haben uns vor dem Sommer an unsere LeserInnen und UnterstützerInnen gewandt mit der Bitte unsere Arbeit zu unterstützen.

Spezifisch baten wir um Spenden für die Internationale Marxistische Tendenz, die mit ihrem Webportal www.marxist.com einen wertvollen Verdienst für die Verbreitung marxistischer Ideen für die Arbeiterbewegung weltweit leistet. Ohne diesen internationalen Austausch und Inspiration könnten wir unsere Arbeit in der gewohnten und erwarteten Qualität in Österreich nicht leisten. Wir freuen uns, dass zum 3. Oktober 12.235,35 € eingegangen sind! Damit wurde bereits jetzt ein langjähriger Rekord eingestellt. Jeder Cent ist Ausdruck von Klassenbewusstsein und gelebten Internationalismus und wird dementsprechend eingesetzt werden.

Während wir noch die letzten Kassaeingänge der „Sommerspende“ erwarten, richten wir den Blick auch bereits wieder auf unsere unmittelbareren Aufgaben im Prozess der Weltrevolution. Wir haben uns entschieden, unser Redaktionsteam mit einer zusätzlichen Genossin zu verstärken. Um diese Investition materiell abzusichern brauchen wir noch monatlich 500 € an Fixeinnahmen.

„Der Funke“ ist selbstfinanziert aus Prinzip. Wir Vertrauen auf die Kraft und auch die finanzielle Großzügigkeit unserer Klasse. Die Medien- und Kulturpolitik des Bürgerblocks zeigt die Bedeutung dieses Prinzips, uns kann Schwarz-Blau finanziell nichts abdrehen. Daher: tragt bei mit deiner monatlichen Spende, ob groß oder klein, ob neu oder eine Erhöhung des bestehenden Engagements - jeder Betrag ist wichtig und wird wertgeschätzt!

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L