…wird ein Feuer entfachen!

Beschreibung

Seit Wochen brennt der Amazonas. Große Flächen, die durch Brände gerodet werden, sollen sollen dadurch für die Viehzucht nutzbar gemacht werden. Forderungen von "linksblinkenden" PolitikerInnen, aber auch von Teilen von Bewegungen wie Friday For Future, fordern daraufhin die Weltbevölkerung auf, ihren Fleischkonsum zu minimieren, vegetarisch/vegan zu leben...
Aber können wir mit unserem Konsum den kapitalistischen Markt tatsächlich soweit steuern?
Wir wollen uns anschauen, wie dieser „regulierende Markt“ tatsächlich funktioniert, wieviel Auswirkung unser Konsum darauf hat und mit welchen Mitteln wir tatsächlich dieser nicht nachhaltigen und ineffizienten Art zu produzieren ein Ende bereiten können.