…wird ein Feuer entfachen!
  • Wann: Montag, 28. Oktober, Beginn: 19 Uhr
    Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien (Nähe U6 Volksoper/Währingerstr.)

  • Am vergangenen Landesausschuss der SJ Wien vom 15.12.2011 wurde folgender Antrag, der gemeinsam von der SJ Alsergrund und SJ Floridsdorf eingebracht wurde, in vorliegender Form beschlossen.

  • In jüngster Zeit betreiben Nazis verstärkt Propaganda in Gemeindebauten des Roten Wien, u.a. im Karl-Marx-Hof aber auch im 3. und 11. Bezirk. Kein Fußbreit dem Faschismus!

  • Die SJ Alsergrund veranstaltet am 30. September einen Filmabend mit dem Film "We want Sex". Ebenfalls in diesem Artikel: der aktuelle Flyer der SJ9 mit ihrem Veranstaltungsprogramm für den September.

  • Eine Veranstaltung der SJ Alsergrund zur Arabischen Revolution und marxistischer Revolutionstheorie.

  • Wir veröffentlichen eine Resolution von SJ-Gruppen, in der von der Sozialistischen Jugend entschlossener Widerstand gegen das Sparpaket in der Steiermark gefordert wird.

  • Auch heuer wieder veranstaltete die Sozialistischen Jugend Alsergrund gemeinsam mit der „Funke“-Redaktion am 19. und 20. März ein Seminar zum Thema Kapitalismus, Frauenunterdrückung und Strategien der Frauenbefreiung.

  • Gestern Nacht fand eine spontane Demonstration in Wien mit mehr als 100 TeilnehmerInnen gegen die Abschiebung von Ousmane statt. Manuel Reichetseder von der SJ Alsergrund berichtet. [STOP PRESS: Abschiebung wurde durch Kundgebung am Flughafen verhindert! Solidarität ist Praxis geworden!]

  • Folgender Antrag wurde auf der Bezirkskonferenz der SJ Alsergrund beschlossen und wird bei der Landeskonferenz der SJ Wien (28.11.) und am Verbandstag der SJ (4./5.12.) eingebracht.

  • Folgender Antrag wurde auf der Bezirkskonferenz der SJ Alsergrund beschlossen und wird bei der Landeskonferenz der SJ Wien (28.11.) und am Verbandstag der SJ (4./5.12.) eingebracht.

  • Folgender Antrag wurde auf der Bezirkskonferenz der SJ Alsergrund beschlossen und wird bei der Landeskonferenz der SJ Wien (28.11.) und am Verbandstag der SJ (4./5.12.) eingebracht.

  • Die Sozialistische Jugend Alsergrund (SJ 9) ruft zu einer antirassistischen Kundgebung gegen die FPÖ-Wahlkampfaktion am Julius Tandler-Platz auf.
    Wann: 29. September 2010, um 16 Uhr

  • Der Sommer ist da und die Politik macht Pause.
    Die ganze Politik?

    NEIN, die Sozialistische Jugend Alsergrund hat ein höchst politisches Sommerprogramm!

  • Die SJ Wien/Alsergrund organisiert am 27./28. März 2010 ein Seminar zum Thema Frauenunterdrückung im Kapitalismus und Kampf um Frauenbefreiung.

  • Ya basta!! - Es reicht! Wir wehren uns!
    Wie führen wir unsere Proteste zum Erfolg?

    Dienstag, 2.6.2009, um 14.30 Uhr

  • Am 20. April fand die Bezirkskonferenz der SJ Alsergrund statt. Wir dokumentieren hier die auf dieser Konferenz beschlossenen Anträge, welche die politische Grundlage für den weiteren Aufbau der SJ im 9. Wiener Gemeindebezirk bieten soll.

  • Fr. 27. - So. 29. April 2007
    Jugendherberge Ulmerfeld (NÖ)


    Workshops:


    Klassenkamf in Österreich
    Russische Revolution
    Sozialismus des 21. Jahrhunderts
    Kapitalismus und Ernährung
    Kunst und Marxismus

    Die Teilnahme beträgt für SJ Mitglieder 10€.

    Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Datum: Mittwoch, 7.2., 20 Uhr
    Ort: Lustkandlgasse 10/1, 1090 (U6 Währinger Str./Volksoper)


    Eine Veranstaltung der Sozialistischen Jugend Alsergrund

  • Am 18./19. November organisieren die SJ 9 und die SJ 8-Offensiv gemeinsam ein Seminar. Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars sind der revolutionäre Prozess in Lateinamerika, marxistische Gewerkschaftstheorie und -praxis, die Linke in Osteuropa, Austromarxismus und China.

    Wann: 18./19. November 2006
    Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien (U6 Volksoper/Währingerstr.)

  • Am 18./19. November organisieren die SJ 9 und die SJ 8-Offensiv gemeinsam ein Seminar. Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars sind der revolutionäre Prozess in Lateinamerika, marxistische Gewerkschaftstheorie und -praxis, die Linke in Osteuropa, Austromarxismus und China.

    Wann: 18./19. November 2006
    Wo: Lustkandlgasse 10/1, 1090 Wien
    (U6 Volksoper/Währingerstr.)