…wird ein Feuer entfachen!

Kanada: Repressionen gegen StudentInnenproteste - 14 StudentInnen verhaftet!

Im Laufe der letzten Wochen formierte sich an der Universität von Toronto (UofT) zunehmend Widerstand gegen die Anhebung der Studiengebühren. Jene StudentInnen, die gegen die Gebühren mobil gemacht haben sind nun das Ziel einer Verleumdungskampagne seitens der Universitätsleitung und der Polizei Torontos. Die Universität hat nun gegen 14 StudentInnen Anklage erhoben. Unter den betroffenen Personen befinden sich auch AktivistInnen der kanadischen MarxistInnen, die sich rund um die Zeitung „Fightback“ organisieren.

Weiterlesen: Kanada: Repressionen gegen StudentInnenproteste - 14 StudentInnen verhaftet!

Barack Obama: Eine Alternative für die US-Arbeiterbewegung?

In den USA suchen viele Menschen verzweifelt nach einer Alternative zum verheerenden Kurs der Bush-Administration - manche wollen sie im Demokraten Barack Obama gefunden haben. Tatsächlich ist Obama durch und durch Repräsentant der herrschenden Klasse. Ein Statement unserer US-amerikanischen GenossInnen der Workers' International League.

Weiterlesen: Barack Obama: Eine Alternative für die US-Arbeiterbewegung?