Bei den Kritischen Literaturtagen des ÖGB wird erstmals die Neuauflage von Karl Kautskys "Der Ursprung des Christentums" öffentlich präsentiert. Tauch mit uns ein in die Welt des Urchristentums!
Wann: Sa., 5.11., 12-12.30 Uhr
Wo: Saal "Anna Boschek"

 

Unterstütze unsere Abo-Kampagne:
177/200

Außerdem werden wir mit der Schriftenreihe "Aufstand der Vernunft" an beiden Tagen der KriLit mit einem Büchertisch vor Ort sein.
Dort gibt es unser gesamtes Buchsortiment (Denkzettel, Aufstand der Vernunft - Marxistische Philosophie und moderne Wissenschaft, marxistische Klassiker, linkes Antiquariat u.v.m.), unsere Zeitschrift sowie linke T-shirts.
Wer marxistische Literatur sucht bzw. mit uns diskutieren möchte, sollte die Kritischen Literaturtage des ÖGB nicht auslassen.


Infos zur KriLit:

Veranstaltungsort:
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
U2 Donaumarina

Öffnungszeiten:
Freitag, 4. November: 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag, 5. November: 10.00 bis 20.00 Uhr
EINTRITT FREI!

Das Programm findet sich HIER.


Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke  |  IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576  |  BIC: OBKLAT2L

Artikel aus der Kategorie