…wird ein Feuer entfachen!

Datenschutzerklärung

Der Funke verpflichtet sich dem Schutz deiner Privatsphäre. Wir wollen jeglichen persönlichen Daten, die du mit uns teilst, oder die wir durch andere Organisationen erhalten, respektieren und sicher damit umgehen. Diese Datenschutzpolitik bestimmt unsere Datensammlungs- und -verwendungspraxis, und deine Möglichkeiten hinsichtlich der Kontrolle über die Art und Weise der Benutzung deiner Daten.

Diese Datenschutzerklärung enthält wichtige Informationen über deine persönlichen Datenschutzrechte. Bitte lies‘ sie aufmerksam durch, um zu verstehen, wie wir deine persönlichen Daten verwenden. Es ist möglich, dass wir diese Richtlinien ab und zu updaten, ohne dich extra zu informieren. Bitte überprüfe sie daher regelmäßig.

Die Weitergabe deiner persönlichen Daten an uns ist freiwillig. Allerdings sind dir ohne die Weitergabe deiner Daten die jeweils folgenden Dinge verwehrt: uns zu kontaktieren; dich in unseren Newsletter einzutragen; die Bestellung jeglicher Publikationen oder anderem Merchandise; das Abonnement der Zeitung „der Funke“.

1. Wir sammeln Informationen über dich:

(1) Wenn du sie uns DIREKT gibst

Du gibst uns deine persönlichen Daten, um dich in einen Newsletter einzutragen oder ein Abo bestellst, wenn du uns telefonisch, per E-Mail oder postalisch kontaktierst, wenn du eine Kontaktliste/Petition unterzeichnest, und/oder wenn du Geld an uns spendest.

(2) Wenn du sie uns INDIREKT gibst

Informationen über dich werden uns übermittelt, wenn du uns auf Facebook oder Instagram folgst oder aus sonstige Weise über diese Kanäle mit uns interagierst.

(3) Wenn du ANDEREN ORGANISATIONEN die Erlaubnis gibst, sie zu teilen, oder wenn sie ÖFFENTLICH ZUGÄNGLICH sind

Es besteht die Möglichkeit, dass wir Informationen verwenden, die auf externen, öffentlich zugänglichen Quellen verfügbar sind. Abhängig von den Privatsphäre-Einstellungen auf sozialen Plattformen, könnten auch wir auf diese Informationen von diesen Accounts oder Services zugreifen. Wir verwenden diese Informationen, um bessere Kenntnis über dich zu erlangen, und um unsere Kommunikation und Spendenaktivität zu verbessern.

(4) Wenn du unsere WEBSEITE besuchst

Wir benutzen Cookies, um dich zu identifizieren, wenn du unsere Webseite besuchst. In unseren Cookie-Richtlinien kannst du die Details darüber, wie unsere Verwendung von Cookies deine persönlichen Daten beeinflussen, nachlesen.

2. Welche Informationen sammeln wir?

Wir behalten uns vor, folgende Arten von persönlichen Daten zu lagern und zu verwenden:

(1) Typischerweise erfragen wir deinen Namen und deine Kontaktdaten, einschließlich der Telefonnummer, der E-Mail-Adresse und u.U. deinem Wohnort. Allerdings erfragen wir, wenn angebracht und notwendig, auch weitere Informationen, beispielsweise deine Bankverbindung oder Bankomat/Kreditkartendetails (wenn du an uns spendest).

(2) Alle Kommunikationsdetails, die uns mitteilst;

(3) Informationen über deinen Computer und deine Besuche und deine Benutzung dieser Webseite einschließlich deiner IP Adresse, deinem geographischen Position, den Browser-Typ, die Verweisquelle, Dauer deines Besuchs und die Anzahl der Seitenaufrufe; und/oder

(4) Jegliche andere Information, die uns gemäß Abschnitt 1 mitgeteilt hast

Verarbeiten wir sensible persönliche Informationen?

Das geltende Recht erkennt bestimmte Kategorien persönlicher Informationen als sensibel an, die daher mehr Schutz benötigen, einschließlich politischer Einstellungen und Gewerkschaftsmitgliedschaft. In beschränkten Fällen könnten wir sensible persönliche Daten über dich sammeln. Wir würden nur sensible persönliche Daten von dir sammeln, wenn es dafür einen klaren Grund gibt; und wir werden dies nur mit deiner ausdrücklichen Zustimmung tun.

3. Wie und warum werden wir deine persönlichen Daten verwenden?

Persönliche Daten die uns, wie auch immer, zur Verfügung gestellt werden, werden für die Zwecke, die in dieser Erklärung ausgeführt sind, oder in relevanten Teilen der Website verwendet. Wir behalten uns vor deine persönlichen Informationen zu verwenden, um:

(1) Die zu ermöglichen, Publikationen in Papierform zu abonnieren oder zu bestellen;

(2) Dir Informationen über unsere Arbeit, Kampagnen, Organisationen und andere Informationen, Produkte und Services, die wir anbieten zuzusenden (dies wird nicht ohne deine Zustimmung passieren);

(3) Dir die Services, Produkte oder Informationen, die du angefragt hast, zur Verfügung zu stellen;

(4) Solltest du es anfragen, um dich mit anderen UnterstützerInnen in deiner Gegend zu vernetzen (die dem ebenso zugestimmt haben);

(5) Um die administrative Abwicklung jeglicher Spenden oder anderer Zahlungen, die du via Kreditkarte/Überweisung/Scheck/in Bar/per Dauerauftrag/per Bankeinzug tätigst zu ermöglichen;

(6) Um Zahlungen von dir entgegenzunehmen und die Bestätigungen und/oder Rechnungen zuzuschicken;

(7) Um die Wirkung unserer Aktivitäten/Kampagnen zu untersuchen;

(8) Um Anfragen und Beschwerden von dir hinsichtlich unserer Webseite oder uns generell zu beantworten;

(9) Um etwaige unterschriebenen Petitionen an Dritte weiterzugeben, wenn du eine Petition unterzeichnet hast und ein Dritter ist das Ziel der Kampagne, mit der die Petition zusammenhängt; und/oder

(10) Um unsere Konten zu führen/prüfen

4. Unterstützende Analyse

Unter Umständen verwenden wir Teile deiner persönlichen Informationen, um unsere online-Performance zu analysieren, beispielsweise um festzustellen, wie unsere Webseite verbessert werden kann, um unsere Ziele gemäß Abschnitt 9 weiter unten zu erreichen, um aufzuzeichnen, wie du unsere Webseite benützt oder um herauszufinden, welche Artikel/Kampagnen beliebt sind.

Mehr Informationen darüber, wie wir deine persönliche Informationen bezüglich Google Analytics verwenden, findest du in unserer Cookie-Richtlinie unter diesem Link: Cookie Richtlinie

Es gibt ein Opt-Out für die Sammlung von Informationen zu solchen Zwecken hier:

http://www.aboutads.info/choices

5. Kommunikation, Updates, Spenden

Wenn du deine angemessene Zustimmung gegeben hast, werden wir dich telefonisch und/oder Mail kontaktieren, mit gezielten Mitteilungen über unsere Veranstaltungen und/oder Aktivitäten, die wir für dich interessant befinden; über die Arbeit des Funke; und um nach Spenden oder anderer Unterstützung zu fragen.

6. Spenden und andere Zahlungen

Alle Finanztransaktionen, denen via unserer Webseite zugestimmt wird, erfolgen durch eine freiwillige Bereitstellung der Daten deinerseits und ohne die Inanspruchnahme von Zahlungsservices durch Dritte.

7. Daten von Kindern

Wir verwerten nicht bewusst Daten von Personen unter 16 Jahren. Sollten wir feststellen oder guten Grund zu Annahme haben, dass du 15 oder jünger bist und wir im Besitz persönlicher Daten von dir sind, werden wir diese Informationen innerhalb eines angemessenen Zeitraums löschen und unsere Services dementsprechend unterlassen.

8. Sicherheit und Zugang zu deinen persönlichen Daten

Wir sind bemüht sicherzustellen, dass es angemessene und verhältnismäßige technische und organisatorische Maßnahmen gibt, um den Verlust, die Zerstörung, missbräuchliche Verwendung, Veränderung, unautorisierte Weitergabe oder unautorisierten Zugriff auf eine persönlichen Daten zu verhindern.

Deine Daten sind nur für angemessen ausgebildete MitarbeiterInnen und UnterstützerInnen zugänglich.

Wir behalten uns vor, Agenturen und/oder Lieferanten einzusetzen, um Daten für uns zu verwerten. Ebenso behalten wir uns vor, mit anderen Organisationen zu fusionieren oder eine Partnerschaft einzugehen, und dadurch persönliche Daten zu transferieren und/oder zu erhalten.

Bitte beachte auch, dass einige Länder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums niedrigere Standards für den Schutz von persönlichen Daten haben, einschließlich niedrigerer Sicherheitsvoraussetzungen und weniger individuelle Rechte. Wir behalten uns vor, persönliche Daten von dir von einem/zu einem Zielort außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) zu transferieren / zu speichern. Solche persönlichen Daten könnten von Agenturen und/oder Lieferanten, die außerhalb des EWR operieren, verwertet werden. Falls wir deine persönlichen Daten außerhalb des EWR speichern bzw. transferieren, unternehmen wir angebrachte Schritte, um sicherzustellen, dass der Empfänger angebrachte Maßnahmen implementiert, um deine persönlichen Daten zu schützen.

Für anderes, als in dieser Datenschutzpolitik dargelegt, werden deine persönlichen Daten immer nur mit deiner Einwilligung teilen.

9. Deine Rechte

Wo immer wir die Verwendung deiner persönlichen Daten basierend auf deiner Zustimmung verwenden, hast du das Recht, diese Zustimmung jederzeit zurückzuziehen. Das schließt das Recht ein, uns zu bitten, deine persönlichen Informationen für direkte Marketingzwecke zu werden, oder um dich jederzeit von unserem Newsletter auszutragen. Du hast außerdem die folgenden Rechte:

(1) Das Recht, informiert zu werden – du hast das Recht, zu erfahren, wie deine persönlichen Informationen verwendet werden. Diese Richtlinie und jegliche anderen Maßnahmen und Erklärungen, die auf unserer Webseite und in Mitteilungen von uns verwendet werden sind dazu gedacht, dir eine klare und transparente Beschreibung davon zu geben, wir deine persönlichen Daten verwenden werden können.

(2) Recht auf Zugriff – du kannst uns schreiben, um eine Bestätigung darüber zu erhalten, welche Informationen wir über dich haben und eine Kopie dieser Informationen zu erhalten. Vorausgesetzt, dass wir sicher sind, dass du das Recht hast, die verlangten Informationen zu erhalten und wir erfolgreich deine Identität feststellen konnten, bleiben uns 30 Tage, um deiner Anfrage nachzukommen.

(3) Recht auf Löschung - mit dem 25. Mai 2018 kannst du die Löschung deiner persönlichen Daten von unseren Aufzeichnungen verlangen.

(4) Recht auf Berichtigung – wenn du der Meinung bist, dass unsere Aufzeichnungen deiner persönlichen Daten inakkurat sind, hast du das Recht, die Berichtigung dieser Daten zu verlangen.

(5) Recht, die Verarbeitung einzuschränken – du hast das Recht, die Verarbeitung deiner persönlichen Daten einzuschränken, wenn Uneinigkeit über die Richtigkeit oder die rechtmäßige Verwendung dieser Daten besteht.

(6) Recht auf Datenübertragbarkeit – in dem Ausmaß, wie es die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorsieht, wo die Verarbeitung deiner persönlichen Daten (i) mit deiner Einwilligung (ii) weil die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist (iii) automatisch passiert, hast du das Recht, dass wir sie dir – oder einem anderen Dienstleister – in einer maschinell-lesbaren Form zur Verfügung stellen.

Um Gebrauch von diesen Rechten zu machen, schicke uns bitte eine Beschreibung der betreffenden persönlichen Daten an die unten in Abschnitt 15 angegebene Kontaktmöglichkeit. Du kannst dich auch aus unserer E-Mailliste austragen, indem zu eine leere E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schickst.

Wenn wir der Meinung sind, dass die Informationen, die du uns zur Verfügung stellst, uns nicht ermöglichen, die betreffenden persönlichen Daten zu identifizieren, behalten wir uns das Recht vor, dich (i) nach Personenidentifikation und/oder (ii) nach weiteren Informationen zu fragen.

10. Rechtmäßige Verarbeitung

Wir sind dazu verpflichtet, eine oder mehrere Rechtsgrundlagen zu haben, um deine persönlichen Daten zu verwerten. Nur vier davon sind für uns von Relevanz:

(1) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung gegeben

(2) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich;

(3) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich;

(4) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen erforderlich

  • Einwilligung

Wir werden dich nach deiner Einwilligung fragen, um deine Informationen zu verarbeiten, um die elektronische Mitteilungen wie Newsletter oder Spendenaufrufe zu schicken, und fragen auch nach deiner Einwilligung, solltest du jemals sensible persönliche Informationen mit uns teilen.

  • Vertragliche Beziehungen

Die meisten unserer Interaktionen mit UnterstützerInnen sind freiwillig und nicht vertraglich.

Manchmal ist es jedoch notwendig, persönliche Informationen zu verarbeiten, um vertragliche Beziehungen mit Menschen eingehen zu können. Beispielsweise, wenn du eine unserer Publikationen abonnierst, oder Merchandise online bestellst.

  • Rechtliche Verpflichtungen

Manchmal sind wir dazu verpflichtet, deine persönlichen Daten aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen, die für uns bindend sind, zu verarbeiten. Wir werden dies nur tun, wenn es unbedingt notwendig ist.

  • Berechtigte Interessen

Geltendes Recht erlaubt, das persönliche Daten gesammelt und verarbeitet werden, wenn es für unsere berechtigten Aktivitäten notwendig ist (sofern die Verarbeitung fair und ausgewogen ist, und keine unangemessenen Auswirkungen auf die Rechte des Individuums hat).

Wir stützen uns auf diese Rechtsgrundlage, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten, wenn es nicht praktikabel oder angemessen ist, eine Einwilligung einzuholen.

Erreichen unserer Ziele

Diese umfassen (aber sind nicht beschränkt auf) die Bewerbung sozialistischer Politik.

Governance

- Interne und externe Prüfungen für finanzielle oder behördliche Compliance Zwecke
- Gesetzlich vorgeschriebene Berichte

Öffentlichkeitswirkung und Einkommensgenerierung

- Konventionelles Direct Marketing und andere Formen des Marketings, Öffentlichkeitsarbeit oder Werbung
- Unangeforderte Nachrichten, einschließlich Kampagnen, Newsletter und Spendenaufrufe
- Analyse, Zielgruppenauswahl und Segmentierung für die Entwicklung oder Bewerbung oder strategische Verbesserung von Kommunikationseffizienz
- Personalisierung und/oder Zuschneiden der Inhalte und Verbesserung unserer Kommunikation mit dir

Operative Führung

- Verarbeitung für historische, wissenschaftliche oder statistische Zwecke

Rein administrative Zwecke

- Beantwortung von Anfragen
- Zusendung von angefragten Produkten oder Informationen
- Mitteilungen, die der Verwaltung existierender Services dienen einschließlich Abonnements, Verwaltung von Petitionen und Finanztransaktionen
- Dankesschreiben und Rechnungen

Finanzverwaltung und -kontrolle

- Verarbeitung von Finanztransaktionen und Instandhaltung von Finanzkontrollen
- Prävention von Betrug, Missbrauch von Services oder Geldwäsche
- Geltendmachung von rechtlichen Ansprüchen
- Berichterstattung von kriminellen Handlungen und Compliance mit Exekutivbehörden

Wenn wir deine persönlichen Daten nutzen, werden wir berücksichtigen, ob es fair und ausgeglichen ist, dies zu tun und ob es im Rahmen angemessener Erwartungen passiert. Wir werden deine Rechte und unsere berechtigten Interessen abwägen, um sicherzustellen, dass wir deine persönlichen Daten ohne unnötige Eingriffe oder auf andere Art ungerechte verwenden.

11. Datenspeicherung

Die Dauer der Datenspeicherung jeder Datenkategorie ist abhängig davon, wie lange wir für die Verarbeitung der Daten benötigen, vom Grund ihrer Sammlung und gemäß gesetzlicher Anforderungen. Hiernach werden die Daten entweder gelöscht, oder wir behalten uns vor, anonymisierte Aufzeichnungen für Recherche- und analytische Zwecke zu behalten.

Für den Fall, dass du uns bittest, dir keine direct marketing/Spendenaufrufe/andere elektronische Mitteilungen mehr zu schicken, werden wir deine Daten aus allen unseren internen Listen entfernen, um sicherzugehen, dass du nicht mehr kontaktiert wirst.

12. Richtlinienanpassung

Wir werden diese Datenschutzpolitik regelmäßig überprüfen und behalten uns das Recht vor, sie ab und zu anzupassen, indem wir eine aktualisierte Version auf unserer Webseite publizieren, nicht zuletzt aufgrund Veränderungen im betreffenden Gesetz. Wir empfehlen, dass du diese Richtlinie hin und wieder überprüfst, um sicherzugehen, dass du nach wie vor damit einverstanden bist. Unter Umständen werden wir dich auch bezüglich Veränderungen in unserer Datenschutzpolitik via E-Mail kontaktieren.

13. Webseiten von Dritten

Wir verlinken von unserer Webseite direkt auf andere. Diese Datenschutzpolitik deckt externe Webseiten nicht ab, und wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktien oder den Inhalt dieser Seiten. Wir empfehlen dir, die Datenschutzrichtlinien externer Webseiten, die via Links von unserer Webseite aus besuchst, zu lesen.

14. Aktualisierung von Daten

Du kannst die persönlichen Daten, die wir von dir haben, überprüfen und uns bitten, sie wenn nötig zu aktualisieren, indem du uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreibst.

15. Kontakt

Bitte teile uns mit, wenn du irgendwelche Anfragen oder bedenken darüber hast, wie deine Daten verwaltet werden, indem du uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreibst.




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L