…wird ein Feuer entfachen!

US-Präsidentschaft: Das Ende politischer Stabilität (Editorial Funke Nr. 148)

Alle vier Jahre zu den Präsidentschaftswahlen blickt die Welt gebannt auf die USA. Die politische Ausrichtung der größten Supermacht der Erde ist nicht zuletzt ein Barometer für den Zustand des kapitalistischen Systems weltweit. Und der Sieg Donald Trumps zeigt, wie schlecht der Zustand dieses Systems ist.

Weiterlesen: US-Präsidentschaft: Das Ende politischer Stabilität (Editorial Funke Nr. 148)