…wird ein Feuer entfachen!

MIAU-Die Marxistische Initiative an Unis ist zurück! Und zwar mit einem spannenden Programm für das Sommersemester 2017.

Seit mehreren Semestern läuten wir das neue Studiensemester mit Veranstaltungen rund um revolutionäre Politik und Fragen ein. Ab März starten wir nun wieder mit einer Veranstaltungsreihe. In Graz und Wien laden wir alle Interessierten ein, mit uns zu diskutieren.

Das Jahr 2017 steht im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums der Russischen Revolution – wie damals so sind auch heute die Bedingungen für die Revolution reif. Was wir aus ihr lernen können wird ein wichtiges Thema sein, das uns in allen unseren Aktivitäten begleiten wird. Wir wollen vor allem aus der Geschichte lernen, um die Zukunft zu gestalten. Daher besprechen wir natürlich auch aktuelle Fragen, die wahrscheinlich vielen von uns unter den Nägeln brennen. Was tun gegen Sexismus, den Rechtsruck, und wie können wir für eine bessere Welt kämpfen? Statt Katzenjammer gibt es bei uns revolutionäre Perspektive und hoffentlich viele interessante Gespräche. Kommt vorbei!

MIAU UNI GRAZ
Wo? Vorklinik, HS 6.03
Immer Montag, 19:00 Uhr
https://fb.com/MarxTutGraz/

13. März: Kapitalismus vs. Kommunismus
20. März: Mit Marxismus gegen Sexismus
27. März: Faschismus: Was er ist und wie er bekämpft werden kann
3. April: Oktoberrevolution 1917: Die Lehren für heute

MIAU UNI WIEN
Wo? NIG, 3. Stock, Raum C 329 – Universitätsstr. 7
Immer Dienstag, 19:00 Uhr

7. März: Unterdrückung & Kampf: Frauenbewegung früher und heute
14. März: Russische Revolution 1917 - Lehren für heute
21. März: Klimawandel stoppen - mit links
28. März: Trump, FPÖ & Co: Rechtsruck bekämpfen




Unsere Arbeit kostet Geld. Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren. Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke
IBAN: AT48 1513 3009 5102 5576
BIC: OBKLAT2L