…wird ein Feuer entfachen!

Grubenkatastrophe in Soma/Türkei: Es war kein Unfall, es war ein Massaker!

Über 270 Todesopfer des Gruben“unglücks“ in der westtürkischen Provinz Manisa sind offiziell bereits zu beklagen. Hunderte Kumpel sind noch in der Mine eingesperrt oder verschüttet. Insgesamt 787 Bergleute befanden sich zum Zeitpunkt der Explosion und anschließendem Brandausbruchs unter Tage. Die Hoffnung, noch Überlebende retten zu können schwindet mehr und mehr.

Weiterlesen: Grubenkatastrophe in Soma/Türkei: Es war kein Unfall, es war ein Massaker!