…wird ein Feuer entfachen!
  • Neuerscheinung: Lenin und Trotzki wofür sie wirklich kämpften

    Im März erschien im AdV-Verlag das Buch „Lenin & Trotsky – What they really stood for“, beinahe 50 Jahre nach dem ersten Erscheinen erstmals in deutscher Übersetzung. Warum sich die Lektüre heute noch immer lohnt, erklärt Sandro Tsipouras.

  • Austromarxismus revisited

    Neuerscheinung. Als „Revolutionärer Sozialist“ im Untergrund rechnete Karl Czernetz mit seinem politischen Ziehvater Otto Bauer und dem Austromarxismus ab. Warum die Broschüre auch heute hochinteressant ist, erklärt Yola Kipcak.

  • Ein Gespenst geht um

    Wahrscheinlich der Klassiker des Marxismus und so aktuell wie eh und je: Aus gegebenem Anlass geben wir das Manifest der Kommunistischen Partei im AdV-Verlag neu heraus. Eine Rezension von Willy Hämmerle. 

  • Kritik des Austromarxismus (AdV 12)

    Die neuste Erscheinung in der Reihe Aufstand der Vernunft: "Kritik des Austromarxismus" von Karl Czernetz mit einer Einleitung zur Ideologiedebatte nach der Niederlage vom Februar 1934.

  • Neuerscheinung: Die Dritte Front

    Zum Jahresende legt AdV eine eine autobiographische Schilderung der proletarischen Jugendbewegung aus dem Jahr 1929 vor.

  • Staat und Revolution (AdV 10)

    Die neuste Erscheinung in der Reihe Aufstand der Vernunft: Lenins „Staat und Revolution“. Ebenfalls im Buch enthalten ist der Text „Marxismus und der Staat“ von Ted Grant und Alan Woods.

  • Die Arabische Revolution - Manifest der Internationalen Marxistischen Strömung (AdV 9)

    Die Internationale Marxistische Strömung (IMT) hat über www.marxist.com und die arabischsprachige Website www.marxy.com von Beginn an die revolutionären Bewegungen in der arabischen Welt mit Analysen, Berichten und konkreter Solidaritätsarbeit verfolgt und unterstützt. Dieses Manifest ist das Ergebnis eines breit geführten internationalen Diskussionsprozesses und richtet sich an alle, die einen Ausweg aus der kapitalistischen Sackgasse suchen, speziell an die RevolutionärInnen in der arabischen Welt.

  • Die Arabische Revolution - Manifest der Internationalen Marxistischen Strömung (Teil 3)

    Im dritten Teil des "Manifests zur Arabischen Revolution" der Internationalen Marxistischen Strömung (IMT) wird gezeigt, dass diese Revolution den gesamten arabischen Raum erfasst und als Teil eines weltweiten Prozesses zu verstehen ist.

  • Die Arabische Revolution - Manifest der Internationalen Marxistischen Strömung (Teil 2)

    Im zweiten Teil des "Manifests zur Arabischen Revolution" der Internationalen Marxistischen Strömung (IMT) geht es um die Rolle demokratischer Forderungen in diesen Revolutionen.

  • Die Arabische Revolution - Manifest der Internationalen Marxistischen Strömung (IMT)

    Teil 1 des Manifests zur Arabischen Revolution der Internationalen Marxistischen Strömung

  • Eure Krise zahlen wir nicht! (AdV 8)

    Eine marxistische Alternative zum Kapitalismus.

  • Neues Buch: "Wenn Barbie und Ken streiken - Marxismus und Geschlechterverhältnis"

    Kurz vor Weihnachten ist der neue Band aus unserer Theoriereihe Aufstand der Vernunft "WENN BARBIE UND KEN STREIKEN - Marxismus und Geschlechterverhältnis" erschienen. Jetzt bestellen und lesen!

  • Wenn Ken und Barbie streiken (AdV 7)

    Die Beziehung zwischen den Geschlechtern ist auch im modernen Kapitalismus von Mustern durchzogen, die aus der tiefsten Barbarei der Menschheitsgeschichte stammen. Frauenunterdrückung, Sexismus, Gefangensein in von der Gesellschaft aufgedrückten Rollenbildern: All dies wird im Kapitalismus nicht beseitigt, sondern verbunden mit schonungsloser Profitlogik, mit dem Triumph des Warenfetischismus über die menschlichen Beziehungen.

  • Von Flammen und Dampfkesseln (AdV 6)

    Heute vor 90 Jahren eroberten die Sowjets, in den kurz zuvor die Bolschewiki unter Lenin und Trotzki die Mehrheit erlangt hatten, die Macht in Russland. Die Russische Revolution von 1917 erschütterte in der Folge die ganze Welt. Diesem aus der Sicht der internationalen ArbeiterInnenklasse bedeutendsten Ereignis der Weltgeschichte widmen wir Band 6 unserer Theoriereihe "Aufstand der Vernunft". Das Buch wird im Rahmen unserer Veranstaltung am 10. November im WUK gebührend präsentiert.

  • Revolution in der Revolution (AdV 5)

    ArbeiterInnenkontrolle, ArbeiterInnenselbstverwaltung und Sozialismus im 21. Jahrhundert - Perspektiven der Revolution in Venezuela und Kuba.

  • Marx und Engels - nicht nur für AnfängerInnen (AdV 4)

    Marx und Engels - nicht nur für AnfängerInnenIn den letzten Jahren erleben wir weltweit wachsenden Widerstand gegen Sozialabbau, kapitalistische Globalisierung und Krieg. Eine neue Generation betritt die politische Bühne und kämpft für eine Welt ohne Unterdrückung und Ausbeutung. An sie richtet sich "Marx und Engels nicht nur für Anfänger" von David Rjazanov.

  • Die Deutsche Revolution 1918-1923 - von Pierre Broué (AdV 3)

    Mit ergänzenden Texten von Leo Trotzki und weiteren Beiträgen zur Geschichte der Deutschen Arbeiterbewegung.

  • Hasta la victoria, siempre! (AdV 2)

    Venezuela, Kuba: revolutionäre Strategie zur Überwindung von Kapitalismus und Imperialismus.

  • We're not family - Die verborgene Geschichte der USA (AdV 1)

    Die Geschichte der USA ist in Europa kaum bekannt. Die Meinung, dass das Zentrum des Weltimperialismus nie etwas Interessantes für SozialistInnen hervorgebracht hat, ist jedoch grundsätzlich falsch. Alan Woods, Herausgeber des bekannten Internetportals www.marxist.com, versucht hier einem dumpfen Antiamerikanismus entgegenzutreten, indem er das revolutionäre Potential der "anderen" USA ins Zentrum seines Interesses stellt.