…wird ein Feuer entfachen!

Sterben für den Profit

Lend/Salzburg. Im Jahr 2012 starben zwei Arbeiter im Aluminiumwerk. Vier Jahre danach wurde nun der Prozess gegen 17 Beschuldigte und das Unternehmen eröffnet. Martin Gutlederer berichtet über die mutmaßlich fahrlässige Tötung.

Weiterlesen: Sterben für den Profit

Blaue Kommunalpolitik

Während sich die FPÖ als Erbin der Kreisky-Sozialdemokratie ausgibt, haben die FPÖ-FunktionärInnen in der Praxis genau verstanden, wie man arbeiterfeindliche Politik macht. Ein Bericht von Willy Hämmerle.

Weiterlesen: Blaue Kommunalpolitik

RH5H bleibt stabil

Antifa. Am Samstag den 11. Juni 2016 haben AntifaschistInnen erfolgreich den Aufmarsch der rechtsextremen „Identitären“ in Wien verhindert. Lukas Oswald war bei der Gegendemonstration dabei und berichtet.

Weiterlesen: RH5H bleibt stabil