…wird ein Feuer entfachen!

Beruhigungspillen der SPÖ-Spitze wirken nicht - Bericht von einer Sektionskonferenz in Wien

Wir veröffentlichen hier einen Artikel eines Genossen, der von seiner Sektionskonferenz berichtet. Rund um die Frage der Großen Koalition kam es dabei zu einer äußerst spannenden Diskussion. Der Bericht bietet - so glauben wir - einen guten Einblick in die Stimmungslage an der SPÖ-Basis.

Weiterlesen: Beruhigungspillen der SPÖ-Spitze wirken nicht - Bericht von einer Sektionskonferenz in Wien

"Make capitalism history"- Bezirksseminar der SJ 9

Fr. 27. - So. 29. April 2007
Jugendherberge Ulmerfeld (NÖ)


Workshops:


Klassenkamf in Österreich
Russische Revolution
Sozialismus des 21. Jahrhunderts
Kapitalismus und Ernährung
Kunst und Marxismus

Die Teilnahme beträgt für SJ Mitglieder 10€.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SP Oberösterreich: Großer Unmut an der Parteibasis

Gestern fand in Linz eine FunktionärInnen-Konferenz der SPÖ Oberösterreich statt, die zum Ziel hatte, den gewaltigen Unmut der Parteibasis über die große Koalition zum Ausdruck zu bringen. Von der Bundes–SPÖ war Klubobmann Josef Cap geladen, der sich diesem Unmut aussetzen sollte, um ihn dann natürlich bestmöglich zu besänftigen. Der Andrang zu dieser Konferenz war nicht gering, über 300 FunktionärInnen und einfache Parteimitglieder waren gekommen, um sich Josef Caps Argumente anzuhören.

Weiterlesen: SP Oberösterreich: Großer Unmut an der Parteibasis