…wird ein Feuer entfachen!

Kobane droht ein Massaker: Kampf dem Imperialismus! Solidarität mit dem kurdischen Widerstand!

Die Kräfte des IS (Islamischer Staat) nähern sich der belagerten Stadt Kobane an der türkisch-syrischen Grenze. Tausende KurdInnen flüchteten Richtung Türkei, in einem verzweifelten Versuch, Nachschub, Waffen, Vorräte und zu bringen, aber sie werden von der türkischen Armee blockiert. Während der Rest der Welt zusieht, sind die Menschen in Kobane von einem unaussprechlichen Blutbad bedroht. Eine Stellungnahme der IMT zur aktuellen Situation.

Weiterlesen: Kobane droht ein Massaker: Kampf dem Imperialismus! Solidarität mit dem kurdischen Widerstand!

Die Heuchelei der Herrschenden

Im Gazastreifen herrscht wieder einmal Krieg. Sandro Tsipouras und Yola Kipcak gehen der Frage nach,  welche Ziele die Herrschenden beider Seiten verfolgen, und erklären, warum die jahrzehntelange Barbarei im Nahen Osten im Kapitalismus kein Ende finden kann.

Weiterlesen: Die Heuchelei der Herrschenden