…wird ein Feuer entfachen!

Für eine Gesundheitsgewerkschaft mit Streikfähigkeit!

Die fehlende Wertschätzung der Pflegearbeit, wird von der Mehrheit der Kolleginnen und Kollegen als bedrückend empfunden. Der angesammelte Unmut verdichtet sich zunehmend in Widerstand, wobei die Salzburger Spitalsangestellten heute an der Spitze stehen. Martin Wieland, Vertrauensperson am AKh Linz mit Streikerfahrung in seiner eigenen Abteilung, umreißt die akuten Fragestellungen und skizziert mögliche Antworten.  

Weiterlesen: Für eine Gesundheitsgewerkschaft mit Streikfähigkeit!

Join the CaREvolution

Gesundheitsbereich. In den Salzburger Spitälern braut sich was zusammen. Die Pflegekräfte fordern Anerkennung für ihre Berufsgruppe und anständige Entlohnung. Agnes Friesenbichler berichtet über die neue Initiative „CaREvolution“.

Weiterlesen: Join the CaREvolution

Operation Menschlichkeit

Im Zuge der Arbeitskämpfe in den oö. Spitälern in den Jahren 2012/3 entstand eine wertvolle Kultur des Voneinander-Lernens und der Zusammenarbeit zwischen den Belegschaften und Betriebsratskörperschaften der verschiedenen Krankenhäuser. Wir sprachen darüber mit dem AKh-Betriebsrat Helmut Freudenthaler.

Weiterlesen: Operation Menschlichkeit